Startseite / Fußball / SGS Essen: Trainer Högner vom DFB umworben

SGS Essen: Trainer Högner vom DFB umworben

48-Jähriger könnte Assistent von Steffi Jones werden

Frauen-Bundesligist SGS Essen bangt um den Verbleib von Trainer Markus Högner (Foto). Der 48-Jährige steht offenbar auf der Wunschliste des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Högner soll zum Kandidatenkreis der möglichen Co-Trainer bei der Nationalmannschaft unter der kommenden Bundestrainerin Steffi Jones (folgt auf Silvia Neid) gehören. Högners Vertrag in Essen läuft zum Saisonende aus. Aktuell rangiert die SGS in der Frauen-Bundesliga auf dem vierten Platz.

 

Das könnte Sie interessieren:

DFB-Pokal: Partie zwischen Bremer SV und FC Bayern abgesagt

Behörden haben Quarantänemaßnahmen für Gastgeber angeordnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.