Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Ralf Fährmann muss pausieren

Schalke 04: Ralf Fährmann muss pausieren

Schlussmann fehlt wegen einer Erkältung.

Ralf Fährmann (Foto) vom Bundesligisten FC Schalke 04 nimmt derzeit nicht am Training teil. Der 27-jährige Schlussmann ist wegen einer Erkältung nicht im Vollbesitz seiner Kräfte. Beim Restrundenauftakt gegen den SV Werder Bremen am Sonntag ab 17.30 Uhr soll er aber zwischen den Pfosten stehen.

 

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Mark Zimmermann verlässt U 21 nach vier Jahren

Trainer und Verein haben sich auf Ende der Zusammenarbeit geeinigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.