Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Dennis Aogo fällt gegen Bremen aus

Schalke: Dennis Aogo fällt gegen Bremen aus

Innenverteidiger Joel Matip kehrt dagegen in den Kader zurück.

Bundesligist FC Schalke 04 muss zum Restrundenauftakt gegen den SV Werder Bremen am Sonntag ab 17.30 Uhr definitiv auf Linksverteidiger Dennis Aogo (Foto) verzichten. Der 29-Jährige laboriert an einer Achillessehnenentzündung, klagt nach wie vor über Beschwerden. Das bestätigte Trainer André Breitenreiter am Freitag. Angreifer Eric Maxim Choupo-Moting (Erkältung) musste ebenfalls mit dem Training aussetzen. Für einen Einsatz gegen Bremen wird es aber wohl reichen.

Zurück im Kader ist Defensivspieler Joel Matip (nach Hüftverletzung). Rechtsverteidiger Atsuto Uchida (Patellasehnenprobleme) macht große Fortschritte. Der Japaner, der seit März 2015 ausfällt, trainiert wieder voll mit und steht kurz vor seinem Comeback. Am Wochenende gehört er aber noch nicht zum Aufgebot.

 

Das könnte Sie interessieren:

Braunschweig: Ex-Paderborner Jayden Bennetts im Training

20-jähriger Offensivspieler blieb bei Ostwestfalen ohne Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.