Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Bielefeld leiht Francisco Rodriguez aus

Bielefeld leiht Francisco Rodriguez aus

20-jähriger Mittelfeldspieler unterschreibt bei Arminia bis Juni 2017.

Zweitligist Arminia Bielefeld hat den offensiven Mittelfeldspieler Francisco Rodriguez vom VfL Wolfsburg ausgeliehen. Der 20-jährige Schweizer U 21-Nationalspieler unterschrieb bei der Arminia bis zum 30. Juni 2017.

Rodriguez spielte seit dem Sommer 2015 für den VfL Wolfsburg, kam für die „Wölfe“ zu einem Bundesliga-Einsatz sowie zu elf Einsätzen (vier Tore) für die U 23 des VfL in der Regionalliga Nord. Zuvor war er für den Schweizer Erstligisten FC Zürich aktiv, für den er unter anderem 28 Erstliga-Spiele sowie sechs Europa League-Spiele absolviert hatte.

„Wir freuen uns, dass Francisco die nächsten eineinhalb Jahre bei uns ist. Er ist ein hochtalentierter Spieler, der bereits mit Spielern auf hohem Niveau beim VfL Wolfsburg gearbeitet hat. Er soll über regelmäßige Spielpraxis den nächsten Schritt seiner Entwicklung machen“, sagt Samir Arabi, Sportlicher Leiter beim DSC Arminia. Rodriguez nimmt in Bielefeld den Kaderplatz von Samir Benamar (23) ein, der bis zum Saisonende an den Drittligisten Rot-Weiß Erfurt ausgeliehen wurde.

Das könnte Sie interessieren:

Torhüter Florian Pruhs und Philip Brown reisen zum U 16-Lehrgang

Deutschen Fußball Bund hat die SCP-Nachwuchskicker nominiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.