Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Halle Oberhausen: Arminia Klosterhardt setzt sich durch

Halle Oberhausen: Arminia Klosterhardt setzt sich durch

Team von Hans-Günter Bruns bezwingt RWO im Finale 3:1.

Bei der Hallenstadtmeisterschaft in Oberhausen sicherte sich überraschend der Landesligist DJK Arminia Klosterhardt den Sieg. Im Finale war der unterklassige Klub, der von Ex-Bundesligaprofi Hans-Günter Bruns (Foto/unter anderem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach) trainiert wird, 3:1 gegen den West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen erfolgreich.

RWO und Bruns haben eine lange gemeinsame Vergangenheit. Von 2006 bis 2011 hatte der heute 61-jährige Mülheimer als Trainer und zwischenzeitlich auch als Manager für die „Kleeblätter“ gearbeitet.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC verpflichtet Ex-Wuppertaler Lars Holtkamp

19-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom Bundesligisten VfL Bochum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.