Startseite / Fußball / Oberliga / Uerdingen: Efthimiou wechselt zum KFC

Uerdingen: Efthimiou wechselt zum KFC

Innenverteidiger kommt vom griechischen Zweitligisten Niki Volos.

Niederrhein-Oberligist KFC Uerdingen sicherte sich jetzt die Dienste von Georgios Efthimiou. Der 23-jährige Innenverteidiger wechselt vom griechischen Zweitligisten Niki Volos nach Krefeld. Der gebürtig aus Wesel stammende Deutsch-Grieche wurde im Nachwuchsbereich des MSV Duisburg ausgebildet, war unter anderem auch für den KFC-Ligakonkurrenten Rot-Weiß Oberhausen U 23 am Ball.

 

Das könnte Sie interessieren:

Wattenscheid 09: Trainer Britscho und „Co“ Janczak verlängern bis 2023

Westfalen-Oberligist setzt auf Kontinuität im Trainerteam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.