Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Dennis Aogo zurück im Training

Schalke 04: Dennis Aogo zurück im Training

Linksverteidiger für Spitzenspiel gegen Wolfsburg eine Alternative.

Dennis Aogo (Foto) ist am Dienstag wieder in das Mannschaftstraining des Bundesligisten FC Schalke 04 eingestiegen. Der 27-Jährige steht Cheftrainer André Breitenreiter damit nach überstandenen Achillessehnenproblemen zur Verfügung. Bereits am Samstag ab 15.30 Uhr könnte der Linksverteidiger in der Begegnung gegen den VfL Wolfsburg wieder im Kader stehen.

Auch Mittelfeldspieler Max Meyer, der beim 2:0-Auswärtssieg in Darmstadt eine leichte Sprunggelenkverletzung erlitten hatte, konnte schon wieder das komplette Trainingsprogramm der „Königsblauen“ absolvieren.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Mark Zimmermann verlässt U 21 nach vier Jahren

Trainer und Verein haben sich auf Ende der Zusammenarbeit geeinigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.