Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wattenscheid 09: Auszeit für Mario Klinger

Wattenscheid 09: Auszeit für Mario Klinger

29-jähriger Defensivspieler fehlt in Wegberg-Beeck wegen Gelbsperre.

Farat Toku (35), Trainer des West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09, konnte der 1:2-Heimniederlage gegen U 23 von Borussia Mönchengladbach auch etwas Positives abgewinnen. „Wir hatten den Tabellenführer vollkommen im Griff. Das macht Mut für die nächsten Aufgaben“, sagte der frisch gebackene A-Lizenz-Inhaber im Gespräch mit MSPW. Nur mit der Chancenverwertung haderte Toku: „Wir haben es nach unserer 1:0-Führung verpasst, den Sack zuzumachen.“

Am kommenden Samstag, 13. Februar (ab 14 Uhr) muss der SGW-Trainer in der Partie beim Schlusslicht FC Wegberg-Beeck auf einen Leistungsträger verzichten. Defensivspieler Mario Klinger (29/Foto) handelte sich gegen Gladbach die fünfte Gelbe Karte ein.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Dennis Grote ist neuer Mannschaftskapitän

34-jähriger Routinier wird Nachfolger von Marco Kehl-Gomez.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.