Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Der Weg nach Berlin führt über Berlin

BVB: Der Weg nach Berlin führt über Berlin

Borussia Dortmund muss im Halbfinale bei Hertha BSC antreten.

Borussia Dortmund muss im Halbfinale des DFB-Pokals (19./20. April) bei Hertha BSC in Berlin antreten. Das ergab die Auslosung am späten Mittwochabend durch Handball-Nationaltowart Andreas Wolff in der ARD. Rekordpokalsieger FC Bayern München hat im zweiten Halbfinal-Spiel Heimrecht gegen den SV Werder Bremen. Das Endspiel findet am 21. Mai im Berliner Olympiastadion statt.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bielefelds Ex-Kapitän Julian Börner wechselt zu Hannover 96

Innenverteidiger war zuletzt in England für Sheffield Wednesday am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.