Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Fort. Düsseldorf: Sobottka meldet sich zurück

Fort. Düsseldorf: Sobottka meldet sich zurück

Mittelfeldspieler nach Meniskusriss wieder im Training.

Marcel Sobottka (Foto), Mittelfeldspieler des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf, hat erstmals nach seinem Meniskusriss wieder voll mittrainiert. Der 21-Jährige geht allerdings nicht davon aus, dass er schon am Sonntag (ab 13.30 Uhr) beim Tabellenzweiten SC Freiburg wieder im Kader des neuen Fortuna-Trainers Marco Kurz stehen wird. Zunächst sind Einsätze bei der U 23 in der Regionalliga West geplant. Die Düsseldorfer Zweitvertretung empfängt am Samstag (ab 14 Uhr) den SV Rödinghausen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Torhüter Florian Pruhs und Philip Brown reisen zum U 16-Lehrgang

Deutschen Fußball Bund hat die SCP-Nachwuchskicker nominiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.