Startseite / Pferderennsport / Traben: Nimczyk-Sieg in der Hauptstadt

Traben: Nimczyk-Sieg in der Hauptstadt

Triumph mit Fantasia Newport in einem 4.500 Euro-Rennen.

Für den aktuellen Champion Michael Nimczyk (Foto/Willich) hat sich die Fahrt auf die Trabrennbahn in Berlin-Karlshorst gelohnt. Bei der nur vier Rennen umfassenden Veranstaltung gewann Nimczyk mit Fantasia Newport (68:10) das mit 4.500 Euro dotierte Auftaktrennen. Darüber hinaus wurde der „Goldhelm“ einmal Dritter.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Dinslaken: Robbin Bot gewinnt mit Klaassen Boko

Vierjähriger Wallach siegt überlegen – Zwei Treffer für Jani Rosenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.