Startseite / Pferderennsport / Galopp Dortmund: Almenräder triumphiert

Galopp Dortmund: Almenräder triumphiert

Sieg für Schimmelstute Petite Duchesse – Hellyn gewinnt am Geburtstag.

Sieg für die Mülheimer Trainerin Yasmin Almenräder (Foto) auf der Galopprennbahn in Dortmund: In einem mit 4.100 Euro dotierten Rennen setzte sich die von ihr trainierte vierjährige Schimmelstute Petite Duchesse durch. Geritten wurde die 27:10-Favoritin vom Mülheimer Jockey Ian Ferguson.

Gleich zwei Sieger sattelte der belgische Trainer Toon van den Trost. Sein Landsmann und Jockey Stephen Hellyn war an seinem 30. Geburtstag mit van den Troosts fünfjährigem Wallach Dan Master (39:10) erfolgreich.

Ein weiteres Rennen, das mit 5.000 Euro dotiert war, gewann der von Mario Hofer (Krefeld) trainierte fünfjährige Wallach Emirati Spirit (Totoquote 25:10).

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Auenqueller Adrian überrascht zum Saisonauftakt

Schützling von Henk Grewe gewinnt 15.000 Euro-Prüfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.