Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV Duisburg: Baris Özbek vor Debüt

MSV Duisburg: Baris Özbek vor Debüt

Neuzugang könnte am Freitag in Fürth in der Startelf stehen.

Beim Zweitliga-Schlusslicht MSV Duisburg steht Winterzugang Baris Özbek (Foto re., hier im Trikot von RW Essen) vor seinem Debüt. Der 29-jährige Mittelfeldspieler, der vom türkischen Erstligisten Kayserispor zu den „Zebras“ gewechselt war, trainierte bisher nur mit, kam noch zu keinem Einsatz. Aktuell schiebt Özbek Sonderschichten, damit er für die Partie bei der SpVgg Greuther Fürth am Freitag ab 18.30 Uhr fit wird.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Mittelfeldspieler Danny Latza muss pausieren

32-jähriger Kapitän fehlt beim Saisonfinale in Nürnberg gelbgesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.