Startseite / Pferderennsport / Galopp Dubai: Schiergen-Schützling Siebter

Galopp Dubai: Schiergen-Schützling Siebter

Ross bleibt auf der Rennbahn Meydan ohne Siegchance.

Ohne Siegchance war am Donnerstag der von Peter Schiergen (Köln) trainierte Ross auf der Galopprennbahn Meydan in Dubai in einem mit 108.000 Euro dotierten Rennen. Unter Jockey Andrasch Starke (Köln) reichte es zu Rang sieben.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Auenqueller Adrian überrascht zum Saisonauftakt

Schützling von Henk Grewe gewinnt 15.000 Euro-Prüfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.