Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Gladbach: Grippewelle vor dem Derby

Gladbach: Grippewelle vor dem Derby

Nun droht auch noch Martin Hinteregger auszufallen.

Ausgerechnet vor dem 84. Derby am Samstag ab 15.30 Uhr gegen den 1. FC Köln grassiert beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach die Grippe. Außenverteidiger Nico Elvedi hat die Krankheit hinter sich und das Training wieder aufgenommen. Anders sieht es dagegen beim Östereicher Martin Hinteregger aus, der wegen eines grippalen Infekts flach liegt.

„In einem Derby ist man noch motivierter als in einem normalen Bundesligaspiel“, gibt sich Gladbachs Mittelfeldspieler Granit Xhaka kämpferisch. „Wir wissen alle, worum es geht. Die Kölner müssen von Beginn an spüren, dass wir diesen Sieg unbedingt wollen.“

Das könnte Sie interessieren:

1:0 gegen FC Augsburg! FC Schalke 04 sendet Lebenszeichen

Mittelfeldspieler Suat Serdar trifft zum zweiten Saisonsieg der „Knappen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.