Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund bindet Bender langfristig

Borussia Dortmund bindet Bender langfristig

26-jähriger Mittelfeldspieler erhält Fünf-Jahres-Vertrag.

Bundesligist Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Nationalspieler Sven Bender (Foto) vorzeitig um fünf Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Der gebürtige Bayer wurde mit Borussia Dortmund 2011 und 2012 jeweils Deutscher Meister und gewann 2012 zudem den DFB-Pokal. Unter Trainer Thomas Tuchel kam Bender in dieser Spielzeit zu elf Einsätzen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Markus Rejek wird dritter Geschäftsführer beim 1. FC Köln

53-Jähriger kommt vom Bundesliga-Absteiger DSC Arminia Bielefeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.