Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster: Auch Osnabrück-Rückspiel ohne Gästefans

Münster: Auch Osnabrück-Rückspiel ohne Gästefans

Vereine hoffen auf einen Neustart in der nächsten Saison.

Auch das Rückspiel in der 3. Liga zwischen dem SC Preußen Münster und dem VfL Osnabrück am Sonntag, 6. März, wird ab 14 Uhr ohne Gästefans stattfinden. Bereits das Hinspiel (2:2) war von einem Ausschluss der Auswärtsanhänger betroffen, weil es zuvor immer wieder zu teils schweren Ausschreitungen gekommen war.

„Der SC Preußen bedauert ausdrücklich, dass das anstehende Derby ohne Gästefans stattfindet“, sagt SCP-Vorstandsmitglied Siggi Höing, der für Fan-Belange verantwortlich ist. „Ich hoffe, dass wir in der nächsten Saison einen Neustart hinbekommen und wieder stimmungsvolle Derbys erleben können.“

 

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Stefan Krämer ist nicht mehr Trainer

Co-Trainer Stefan Reisinger betreut Team in verbleibenden Spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.