Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Leon Goretzka weiter nur Zuschauer

Schalke 04: Leon Goretzka weiter nur Zuschauer

U 21-Nationalspieler arbeitet an seinem Comeback.

Leon Goretzka (Foto), Mittelfeldspieler beim Bundesligisten FC Schalke 04, arbeitet an seinem Comeback. Nach einer Schultereckgelenksprengung, die sich der 21-Jährige beim Aus in der Europa League gegen Schachtjor Donezk (0:3) zugezogen hatte, bleibt dem Kapitän der deutschen U21-Nationalelf derzeit nur die Zuschauerrolle. Bei den vergangenen Partien drückte Goretzka seinen Mitspielern von der Tribüne aus die Daumen.

„Wann genau ich wieder einsteigen kann, ist noch nicht absehbar“, sagt der Mittelfeldspieler. „Ich möchte mich auf keinen genauen Termin festlegen!“

 

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln bestätigt offiziell: Trainer Markus Gisdol muss gehen

Achte Heimniederlage (2:3 gegen Mainz 05) führt zur Trennung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.