Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wattenscheid: Quartett fehlt gegen Erndtebrück

Wattenscheid: Quartett fehlt gegen Erndtebrück

Khalil Mohammad, Buckmaier, Haar und Tumbul heute nicht im Kader.

West-Regionalligist SG Wattenscheid 09 kann am heutigen Dienstag ab 19.30 Uhr in der Nachholpartie gegen den Aufsteiger TuS Erndtebrück nicht in Bestbesetzung antreten. Die gelbgesperrten Necirwan Khalil Mohammad und Nico Buckmaier sowie der weiterhin angeschlagene Maurice Rene Haar (Nerv eingeklemmt) stehen nicht zur Verfügung.

Demir Tumbul ist nach einem Muskelfaserriss zwar wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen, für die Partie gegen Erndtebrück aber ebenfalls noch keine Option. Das Hinspiel hatte Wattenscheid im Wittgensteiner Land 1:0 für sich entschieden.

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Wiedenbrück verpflichtet Mittelfeldspieler Jan-Lukas Liehr

23-Jähriger kommt vom SV Lippstadt 09 und erhält Zwei-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.