Startseite / Sport in NRW / Klaus Schorn: 70 Jahre bei TuSEM Essen

Klaus Schorn: 70 Jahre bei TuSEM Essen

 

Langjähriger Vereinsboss für Treue zum Handball-Traditionsklub geehrt.
Bei der Mitgliederversammlung des Handball-Zweitligisten TuSEM Essen wurde der langjährige Vereinsboss und „Macher“ Klaus Schorn (81) für 70 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt. Die Laudatio hielt Ehrenmitglied und Ex-Stadtdirektor Christian Hülsmann, Aufsichtsrats-Vorsitzender beim Fußball-Viertligisten Rot-Weiss Essen.

Unter der Führung von Schorn (Foto) wurden die Essener je dreimal Deutscher Meister, Pokalsieger und Europacup-Sieger. Sie gehörten zu den erfolgreichsten Handballvereinen in Deutschland und Europa.

Das könnte Sie interessieren:

„Biathlon auf Schalke“ muss erneut verschoben werden

Tickets behalten für geplante Austragung im Dezember 2022 ihre Gültigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.