Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE: Remis-Serie endet mit Derby-Pleite

RWE: Remis-Serie endet mit Derby-Pleite

Nach 0:1 bei Fortuna Düsseldorfs U 23 erstmals auf Abstiegsplatz.

Die kuriose Remis-Serie des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen ist gerissen. Nach acht Unentschieden hintereinander musste sich die Mannschaft von Trainer Jan Siewert (Foto) im Derby bei der U 23 von Fortuna Düsseldorf 0:1 (0:0) geschlagen geben. Den Siegtreffer für die im neuen Jahr weiter unbesiegte Fortuna erzielte der frühere Aachener Rafael Garcia (87.) in der Schlussphase.

Die Essener warten seit dem 8. November 2015 (2:0 gegen die U 23 des FC Schalke 04) auf einen Sieg, blieben in zehn Ligaspielen hintereinander ohne dreifachen Punktgewinn. Da Schalkes U 23 gegen den SV Rödinghausen 2:0 (0:0) gewann, rutschte RWE erstmals in der viertklassigen Regionalliga auf einen Abstiegsplatz ab.

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Auch Kapitän Alexander Heinze fällt aus

Trainergespann mit Andersen und Bozek gehen weitere Spieler aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.