Startseite / Fußball / 3. Liga / Fortuna Köln will ins Verbandspokal-Finale

Fortuna Köln will ins Verbandspokal-Finale

Samstag steht Halbfinale im Verbandspokal beim FC Hennef auf dem Programm.

Für den SC Fortuna Köln wird es auch in der Länderspielpause der 3. Liga ernst. Die Rheinländer wollen am Samstag ab 14.30 Uhr mit einem Sieg beim Mittelrhein-Oberligisten FC Hennef 05 in das Finale um den Mittelrheinpokal (gegen den Gewinner der Partie FC Viktoria Köln gegen Borussia Freialdenhoven/6. April) einziehen. Das Endspiel wird am Samstag, 28. Mai, im Sportpark Nord in Bonn ausgetragen. Der Sieger des Wettbewerbs qualifiziert sich für den DFB-Pokal.

 

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Wiedersehen mit Vincent Vermeij in Freiburg

Angreifer war von 2019 bis zum letzten Sommer für „Zebras“ am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.