Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf: Neuer Chef ist da

Fortuna Düsseldorf: Neuer Chef ist da

Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer nahm Dienstag die Arbeit auf.
Nachdem Fortuna Düsseldorfs neuer Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer am Dienstag seinen ersten Arbeitstag in der Arena hatte, folgt am Mittwoch Rahmen einer Pressekonferenz seine offizielle Vorstellung durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Reinhold Ernst.

Robert Schäfer, zuvor kaufmännischer Geschäftsführer beim Drittliga-Spitzenreiter Dynamo Dresden, sagte an seinem ersten Arbeitstag: „Ich freue mich, hier zu sein und jetzt die Arbeit aufnehmen zu können. Ich bin sehr freundlich in der Arena begrüßt worden und habe den ersten Tag dazu genutzt, mich bei der Mannschaft, den Mitarbeitern und bei den Fans vorzustellen. Für mich ist es zunächst einmal wichtig, die große Fortuna-Familie kennenzulernen.“

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Mittelfeldspieler Danny Latza muss pausieren

32-jähriger Kapitän fehlt beim Saisonfinale in Nürnberg gelbgesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.