Startseite / Fußball / 3. Liga / Kiel: Fabian Schnellhardt fehlt gegen Wehen Wiesbaden

Kiel: Fabian Schnellhardt fehlt gegen Wehen Wiesbaden

Vom MSV Duisburg ausgeliehener Offensivspieler ist gelbgesperrt.

Holstein Kiel kann in der kommenden Begegnung gegen den SV Wehen Wiesbaden (Samstag, 14 Uhr) nicht auf Fabian Schnellhardt (Foto) zurückgreifen. Der vom Zweitligisten MSV Duisburg ausgeliehene Offensivspieler handelte sich in der Begegnung beim Aufsteiger 1. FC Magdeburg (1:0) seine zehnte Gelbe Karte in der laufenden Saison ein. Bisher kam der 22-jährige Schnellhardt zu 29 Einsätzen für die „Störche“ (fünf Tore, sieben Vorlagen).

 

Das könnte Sie interessieren:

Drittligist KFC Uerdingen 05 findet neuen Getränke-Partner

Mineralwasser-Hersteller unterstützt Krefelder beim Trainings- und Spielbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.