Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB zeigt Interesse an Abwehrspieler Niklas Süle

BVB zeigt Interesse an Abwehrspieler Niklas Süle

Hoffenheimer könnte Neven Subotic im Sommer ersetzen.

Bundesligist Borussia Dortmund schaut sich nach einem möglichen Ersatz für Neven Subotic um. Der 27-jährige Innenverteidiger ist mit seiner Rolle als Bankdrücker unzufrieden und will den Verein im Sommer verlassen.

Als Nachfolger steht nach „BILD“-Informationen Niklas Süle (Foto) von 1899 Hoffenheim beim BVB auf dem Wunschzettel. Der 20-Jährige hat zwar seinen Vertrag erst kürzlich bei der TSG bis 2019 verlängert, könnte aber für eine Ablösesumme von rund 15 Millionen Euro den Verein verlassen.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln bestätigt offiziell: Trainer Markus Gisdol muss gehen

Achte Heimniederlage (2:3 gegen Mainz 05) führt zur Trennung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.