Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Marvin Suerland in Katar erfolgreich

Galopp: Marvin Suerland in Katar erfolgreich

Kölner Jockey gewinnt zwei Rennen auf Hauptstadt-Bahn in Doha. Der Kölner Jockey Marvin Suerland ist während seines Engagements in Katar weiter auf Erfolgskurs. Auf der Rennbahn Al Rayyan Park in der Hauptstadt Doha gewann der 29-Jährige jetzt zwei Rennen. Auch der Niederländer Adrie de Vries, der ab Mitte April wieder in Deutschland reiten wird, trug sich einmal in die Siegerliste ein. Am Samstag ist de Vries im chinesischen Chengdu engagiert.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Krefeld: Andrasch Starke reitet Christian Sprengels Vicente

Im Hauptereignis geht es am Sonntag um Prämien von 10.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.