Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Eduardo Pedroza startet in Katar

Galopp: Eduardo Pedroza startet in Katar

Zweitägiges Gastspiel auf der Rennbahn in Doha.

Der ehemalige Champion-Jockey Eduardo Pedroza (Foto/Ravensberg) gibt am Mittwoch und Donnerstag ein zweitägiges Gastspiel auf der Rennbahn in Doha, der Hauptstadt des Wüstenstaates Katar. Ebenfalls mit dabei ist der niederländische Jockey Adrie de Vries, der bereits seit einigen Wochen in der „Wüste“ reitet. De Vries kehrt nach den Renntagen zurück, reitet danach wieder größtenteils in Deutschland.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: „Silberhochzeit“ für Eduardo Pedroza in Gütersloh

Spitzen-Jockey ist seit 25 Jahren bei Trainer Andreas Wöhler tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.