Startseite / Fußball / 3. Liga / Preußen Münster: Grimaldi fehlt gegen Holstein Kiel

Preußen Münster: Grimaldi fehlt gegen Holstein Kiel

Mittelstürmer macht eine Bauchmuskelverletzung zu schaffen.

Ohne Angreifer Adriano Grimaldi muss der Drittligist SC Preußen Münster die Partie am Samstag ab 14 Uhr bei Holstein Kiel in Angriff nehmen. Beim 25-Jährigen wurde ein Einriss des Ansatzes der schrägen Bauchmuskulatur am linken Beckenkamm festgestellt. Ein Einsatz in Kiel ist damit ausgeschlossen.

Grimaldi, in dieser Saison bei zehn Einsätzen dreimal erfolgreich, hatte sich beim 3:0 gegen den FC Energie Cottbus verletzt. Zuvor hatte er das 2:0 erzielt. Der in Göttingen geborene Angreifer war in der Winterpause vom Zweitligisten 1. FC Heidenheim nach Münster gewechselt.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Gleich vier Pokalendspiele in nur acht Tagen

Neben Profis stehen auch drei Nachwuchsteams im Mittelrheinpokal-Finale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.