Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Schalker U 23 heute ohne Sascha Dum

Schalker U 23 heute ohne Sascha Dum

Ex-Profi muss gegen Alemannia Aachen Gelbsperre absitzen.

Der Traditionsklub und ehemalige Bundesligist Alemannia Aachen muss im Saisonendspurt der Regionalliga West aufpassen, dass er nicht noch in ernsthafte Abstiegsgefahr gerät. Vor der Partie vom 22. Spieltag bei der U 23 des FC Schalke 04 am heutigen Mittwoch ab 18 Uhr in der Herner Mondpalast-Arena beträgt der Vorsprung auf die Gefahrenzone nach zuletzt drei Partien ohne Sieg (ein Remis, zwei Niederlagen) nur noch sieben Zähler.

Die Schalker befinden sich in hervorragender Verfassung, sind nach fünf Siegen aus den letzten sechs Spielen auf dem besten Weg in Richtung Klassenverbleib. Nur im „kleinen“ Revierderby gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund (1:1) reichte es nicht zu einem Sieg. Gegen Aachen müssen die „Königsblauen“ auf den früheren Junioren-Nationalspieler Sascha Dum (Foto)  verzichten. Der 29-jährige Linksverteidiger sah beim 2:0-Heimerfolg gegen Schlusslicht FC Wegberg Beeck seine zehnte Gelbe Karte in der laufenden Saison.

 

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen: Neuzugang kommt von Hessen Kassel

Mittelfeldspieler Adrian Bravo Sanchez unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.