Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-Schalker Julian Draxler droht Saison-Aus

Ex-Schalker Julian Draxler droht Saison-Aus

Wolfsburger zog sich bei 0:3 gegen Real Madrid Muskelbündelriss zu.

Julian Draxler (Foto), ehemaliger Profi bei Schalke 04 und seit dieser Saison für den VfL Wolfsburg am Ball, zog sich im Champions League-Spiel bei Real Madrid (0:3) einen Muskelbündelriss zu. Dem 22-jährigen Nationalspieler droht nicht nur das Saison-Aus, sondern der Offensivspieler muss auch um die Teilnahme an der Europameisterschaft in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) bangen.

Bundestrainer Jogi Löw wird am 17. Mai den vorläufigen EM-Kader nominieren. Dabei benennt Löw zwischen 26 bis 28 Profis, die mit ins Trainingslager nach Ascona gehen.

Sollte Draxler dort fehlen, würde das seine Karten verschlechtern. Am 30. Mai muss Löw seinen endgültigen 23-köpfigen Kader nominieren.

 

Das könnte Sie interessieren:

DFL und DFB kritisieren Gründung der geplanten Super League

Verbände veröffentlichen gemeinsame Erklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.