Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rödinghausen: Leeneman in Gladbach wieder dabei

Rödinghausen: Leeneman in Gladbach wieder dabei

Innenverteidiger hat Gelbsperre abgesessen.

West-Regionalligist SV Rödinghausen kann in der Begegnung bei der U 23 von Borussia Mönchengladbach am Samstag ab 14 Uhr wieder auf Innenverteidiger Marcel Leeneman zurückgreifen. Der 31-jährige Defensivspezialist, der in der laufenden Saison 29-mal für die Ostwestfalen zum Einsatz kam und dabei drei Treffer erzielte sowie zwei Tore vorbereitete, hat seine Gelbsperre beim 1:1 gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Köln abgesessen.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln: Abwehrspieler Dominik Lanius macht Fortschritte

24-jähriger Innenverteidiger kurz vor Comeback im Mannschaftstraining.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.