Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Westfalenpokal: Ahlen empfängt Wattenscheid im Finale

Westfalenpokal: Ahlen empfängt Wattenscheid im Finale

Rot Weiss schlägt Lippstadt 1:0 – Endspiel am 28. Mai.

Im Finale des Westfalenpokals stehen sich am 28. Mai die beiden West-Regionalligisten Rot Weiss Ahlen und die SG Wattenscheid gegenüber. Nachdem die SGW den Finaleinzug bereits in der Vorwoche gegen den Sechstligisten Delbrücker SC (6:5 nach Elfmeterschießen) perfekt gemacht hatte, zog Ahlen mit einem 1:0 gegen den Oberligisten SV Lippstadt in das Endspiel ein. Das entscheidende Tor für Ahlen hatte Maximilian Dahlhoff (72.) erzielt.

Während der Halbzeit des Spiels Ahlen gegen Lippstadt wurde der Finalort ausgelost. Das Endspiel, in dem es um den Einzug in den DFB-Pokal geht, steigt am 28. Mai im Ahlener Wersestadion.

Das könnte Sie interessieren:

SC Wiedenbrück verpflichtet Mittelfeldspieler Jan-Lukas Liehr

23-Jähriger kommt vom SV Lippstadt 09 und erhält Zwei-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.