Startseite / Fußball / Oberliga / SF Siegen: Ottmar Griffel nur noch ein Jahr Trainer

SF Siegen: Ottmar Griffel nur noch ein Jahr Trainer

Zur Saison 2017/2018 wird Thorsten Seibert Cheftrainer.

Die Sportfreunde Siegen, Tabellenzweiter in der Oberliga Westfalen, haben mit der Vertragsverlängerung von Cheftrainer Ottmar Griffel die personellen Weichen für die kommenden zwei Jahre gestellt. Ebenfalls einen Zwei-Jahres-Vertrag erhält Thorsten Seibert. In der kommenden Saison unterstützt der A-Lizenz-Inhaber, der bisher für die U 17 in der B-Junioren-Bundesliga West zuständig war, Griffel als Co-Trainer.

Zur Saison 2017/2018 wird Seibert dann das Amt des Cheftrainers übernehmen, während Ottmar Griffel dem Verein ab 2017 als Teamchef erhalten bleiben wird. „Es war uns sehr wichtig, dass wir uns weiterhin auf den Sachverstand, auf die Erfahrung und die regionalen Netzwerke von Ottmar Griffel verlassen können“, sagt der erste Vorsitzende Roland Schöler. Auch Kapitän Mark Zeh bleibt ein Sportfreund. Der Vertrag mit dem 32-jährigen Routinier wurde ligaunabhängig um ein Jahr verlängert. Der defensive Mittelfeldspieler hat bereits 120 Spiele für die Sportfreunde absolviert.

Mehr aktuelle Oberliga-Meldungen von MSPW lesen Sie auf FUSSBALL.DE.

Das könnte Sie interessieren:

OL Niederrhein: FC Kray bindet U 19-Talente Bema und Rascho

Beide sollen bereits regelmäßig bei erster Mannschaft mittrainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.