Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Arminia: Open Air mit The Boss Hoss und „Fanta4“

Arminia: Open Air mit The Boss Hoss und „Fanta4“

Ostwestfalen feiern am 4. Juni ihren 111. Geburtstag in der Arena.

Nachdem der Klassenerhalt in der 2. Bundesliga gesichert ist, steht der großen Party von Arminia Bielefeld nichts mehr im Weg: Am 4. Juni feiert der DSC seinen 111. Geburtstag mit einem großen Open Air-Festival in der SchücoArena.

Feiern möchte die Arminia den besonderen Tag mit all ihren Fans – egal ob groß oder klein. Die jungen Bielefelder Anhänger dürften sich besonders auf Jamie-Lee freuen. Deutschlands Teilnehmerin am Eurovision Song Contest wurde 2015 Siegerin der Castingshow „The Voice of Germany“.

Neben „Jamie-Lee“, „Wirtz“, „The BossHoss“ (Foto) und „Die Fantastischen Vier“ werden auch die Kinder-Rockband „Randale“ und der A-cappella-Chor „Shantallica“ auf der Bühne in der SchücoArena auftreten und der Veranstaltung somit Lokalkolorit verleihen.

Lokalkolorit bringen auch die Moderatoren der Veranstaltung mit: Philipp Köster und Jens Kirschneck. Die Macher des Fußballmagazins „11Freunde“ sind bekennende DSC-Fans und werden mit Sicherheit die eine oder andere Arminia-Anekdote zu berichten wissen.

Während in der SchücoArena kräftig gefeiert und getanzt werden kann, wird es im Stadionumlauf Aktionen für die ganze Familie geben. Rund um die Hartalm wird ein Biergarten eingerichtet, der als Rückzugsort genutzt werden kann. Für Kinder gibt es das DSC-Glücksrad und eine Torwand, außerdem wird Arminias Maskottchen Lohmann vorbeischauen. Auch das Arminia-Museum „MAFA“ wird seine Pforten öffnen.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Tiefe Trauer um DFB-Pokalsieger Jürgen Sobieray

Gebürtiger Gelsenkirchener im Alter von 70 Jahren verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.