Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / 1. FC Köln: Pause für Mergim Mavraj

1. FC Köln: Pause für Mergim Mavraj

Innenverteidiger muss wegen muskulärer Probleme passen.

Peter Stöger, Cheftrainer des Bundesligisten 1. FC Köln, muss im heutigen Auswärtsspiel (ab 20.30 Uhr) beim FC Augsburg ohne Mergim Mavraj auskommen. Der albanische Innenverteidiger muss wegen muskulärer Probleme in der Wade eine Pause einlegen. Außerdem fehlt den Kölnern Leonardo Bittencourt, der das letzte Spiel seiner Sperre nach der Roten Karte im Derby gegen Bayer 04 Leverkusen (0:2) absitzen muss.

 

Das könnte Sie interessieren:

Forderungen der Aerosolforschung: DFB sieht sich für Fußball bestärkt

Anteil von Infektionen im Freien liege nur im „Promillebereich“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.