Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Mainz 05 zieht Kaufoption bei Clemens

Schalke 04: Mainz 05 zieht Kaufoption bei Clemens

Bislang ausgeliehener Mittelfeldspieler bleibt bis 2019 beim FSV.

Christian Clemens (Foto) bleibt beim Bundesligisten FSV Mainz 05. Der 24-jährige Offensivspieler ist aktuell vom FC Schalke 04 an die Rheinhessen ausgeliehen. Die Mainzer zogen jetzt die vereinbarte Kaufoption in Höhe von zweieinhalb Millionen Euro und statteten Clemens mit einem Vertrag bis Juni 2019 aus.

Clemens ist seit der Rückrunde der Saison 2014/2015 beim FSV am Ball. Für Mainz bestritt Clemens bislang 35 Spiele. Dabei gelangen ihm sieben Tore und fünf Vorlagen. In seiner Zeit auf Schalke hatte der Flügelspieler 28 Partien (zwei Vorlagen) absolviert.

Das könnte Sie interessieren:

Bundesliga: DFL-Kommission überprüft aktuelle Spielordnung

Regelungen zur Absetzung von Begegnungen könnten geändert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.