Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SV Rödinghausen: Neuer Trainer gefunden

SV Rödinghausen: Neuer Trainer gefunden

Ex-Profi Alfred Nijhuis soll die Ostwestfalen übernehmen.

Der abstiegsbedrohte West-Regionalligist SV Rödinghausen hat offenbar einen Trainer für die kommende Saison gefunden. Der niederländische Ex-Bundesligaprofi Alfred Nijhuis soll nach MSPW-Informationen die Ostwestfalen übernehmen. Er wird Nachfolger des langjährigen Erfolgstrainers Mario Ermisch, von dem sich der SVR vor wenigen Wochen getrennt hatte. Aktuell soll Interimstrainer Tim Daseking (31/Nachwuchsleiter) die Saison zu einem guten Ende führen.

Der 50-jährige Nijhuis, geboren in Utrecht, war in der Bundesliga für Borussia Dortmund und den MSV Duisburg am Ball. Trainer war er bei SuS Stadtlohn. Bei Ajax Amsterdam arbeitete Nijhuis als Scout für den deutschen Raum.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Hauptsponsor bleibt bis 2025 an Bord

Unternehmens-Gründer Harfid Hadrovic engagiert sich ligaunabhängig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.