Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: Schon mehr als 2,5 Millionen Zuschauer

3. Liga: Schon mehr als 2,5 Millionen Zuschauer

Liga stellt zum zweiten Mal in Folge neue Bestmarke auf.

Der Zuschauer-Boom in der 3. Liga hält unvermindert an. Schon zwei Spieltage vor dem Saisonende wurde die Marke von 2,5 Millionen Besuchern geknackt. Genau 2.515.380 Besucher kamen zu den bisherigen 360 Partien. Das macht einen neuen Rekord-Schnitt von 6.987 Fans. Bereits zum zweiten Mal in Folge wird damit eine neue Bestmarke gesetzt. Nach der letzten Saison standen nach 380 Spielen 2.563.562 Zuschauer und damit durchschnittlich 6.746 Besucher zu Buche.

Aktueller Zuschauerkrösus ist der Spitzenreiter und künftige Zweitligist Dynamo Dresden mit 27.304 Fans (insgesamt: 491.473) pro Auftritt im eigenen Stadion.

Das könnte Sie interessieren:

Drittligist KFC Uerdingen 05 findet neuen Getränke-Partner

Mineralwasser-Hersteller unterstützt Krefelder beim Trainings- und Spielbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.