Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04 Leverkusen holt Jonas Meffert zurück

Bayer 04 Leverkusen holt Jonas Meffert zurück

21-jähriger Mittelfeldspieler erhält einen Vier-Jahres-Vertrag.

Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat Jonas Meffert vom Zweitligisten Karlsruher SC mit einem Vier-Jahres-Vertrag ausgestattet. Bayer 04 hatte sich 2014, als Meffert zum KSC gewechselt war, für den früheren U 20-Nationalspieler ein Rückkaufsrecht gesichert. Davon machten die Leverkusener jetzt Gebrauch, holten den gebürtigen Kölner zurück. Der 21-jährige Mittelfeldspieler durchlief bei Bayer 04 Leverkusen sämtliche Jugendabteilungen, ehe er sich dem KSC anschloss.

In Karlsruhe erkämpfte sich Meffert einen Stammplatz. In dieser Saison kam er in 23 Partien zum Einsatz, erzielte einen Treffer und bereitete vier Tore vor.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln bestätigt offiziell: Trainer Markus Gisdol muss gehen

Achte Heimniederlage (2:3 gegen Mainz 05) führt zur Trennung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.