Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf: Bellinghausen fällt für Saisonfinale aus

Düsseldorf: Bellinghausen fällt für Saisonfinale aus

Außenverteidiger laboriert an einem Muskelfaserriss im Oberschenkel.

Außenverteidiger Axel Bellinghausen vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf wird das finale Saisonspiel bei Eintracht Braunschweig am kommenden Sonntag ab 15.30 Uhr verpassen. Der 32-Jährige zog sich im Spiel gegen den FSV Frankfurt (1:0) einen Muskelfaserriss zu, fällt damit wochenlang aus.

Bellinghausen absolvierte in der laufenden Spielzeit 27 Spiele und steuerte zwei Vorlagen bei. Fortuna Düsseldorf benötigt am letzten Spieltag noch einen Punkt, um auch rechnerisch den Klassenverbleib perfekt zu machen.

Das könnte Sie interessieren:

2. Bundesliga: Jetzt sogar drei Partien des 28. Spieltages abgesetzt

Auch zahlreiche Profis von Holstein Kiel mussten in Quarantäne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.