Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / U 19 Westfalenpokal: S04 und Bochum im Finale

U 19 Westfalenpokal: S04 und Bochum im Finale

Schalke und der VfL setzten sich im Halbfinale souverän durch.

Im Finale des A-Junioren-Westfalenpokals am 22. Mai ab 10.30 Uhr treffen die beiden U 19-Bundesligisten FC Schalke 04 und VfL Bochum aufeinander. Beide Teams wurden in der Runde der letzten vier Mannschaften ihrer Favoritenrolle gerecht. S04 gewann 5:0 beim SC Preußen Münster, die Bochumer behielten bei Arminia Bielefeld 2:0 die Oberhand.

Das Endspiel findet auf der Platzanlage der Gesamtschule in Gelsenkirchen-Ückendorf statt. Nicht dabei sein wird Schalkes Junioren-Nationalspieler Joshua Bitter. Der 19-jährige Innenverteidiger der „Königsblauen“ verletzte sich zu Beginn der Partie in Münster am Oberschenkel und fällt damit für das Finale aus.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Damian Apfeld ab Sommer kein U 19-Trainer mehr

34-Jähriger wird das Team bis Ende dieser Spielzeit noch betreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.