Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE beendet Siegesserie von Dortmund II

RWE beendet Siegesserie von Dortmund II

Essener landen zum Saisonabschluss zweiten Sieg in Folge.

West-Regionalligist Rot-Weiss Essen gewann zum Saisonabschluss vor 6.333 Zuschauern an der Hafenstraße 2:1 (1:0) gegen Borussia Dortmund II. Die Rot-Weissen holten nach dem Derbysieg gegen den FC Kray (3:2) den zweiten Dreier in Folge. Der 34-jährige Angreifer Frank Löning (9./Foto) brachte die Hausherren in Führung. In der zweiten Halbzeit markierte Dortmunds Angreifer Alen Ozbolt (49.) den Ausgleich. Innenverteidiger Gino Windmüller (90.) erzielte den Essener Siegtreffer. Die Mannschaft von BVB-Trainer Daniel Farke musste nach zuletzt vier Siegen in Folge erstmals wieder eine Niederlage hinnehmen.

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga West: SC Preußen Münster setzt Erfolgsserie fort

Nach 3:2 bei Schlusslicht Rot Weiss Ahlen seit 15 Spielen unbesiegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.