Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bor. Mönchengladbach testet in Chemnitz

Bor. Mönchengladbach testet in Chemnitz

Bundesligist kommt am 2. August zur Stadioneinweihung.
Drittligist Chemnitzer FC bestreitet im Rahmen der Einweihung des neuen Stadions am 2. August ein Testspiel gegen den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Die genaue Anstoßzeit wird noch bekannt gegeben.

Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl: „Es ist uns eine Ehre und große Freude, von einem traditionsreichen Verein wie dem Chemnitzer FC zur Eröffnung des neuen Stadions eingeladen worden zu sein. Ein Duell mit einem ambitionierten Drittligisten wie dem Chemnitzer FC passt perfekt in unsere Vorbereitung auf die neue Saison.“

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Mönchengladbach: Rückschlag im Rennen um Europa

„Fohlen“ kommen in der Partie bei Hertha BSC nicht über 1:1 hinaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.