Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Fortuna Düsseldorf: Zehn Abgänge bei U 23

Fortuna Düsseldorf: Zehn Abgänge bei U 23

Verabschiedung beim Kray-Spiel – Tugrul Erat beim MSV im Gespräch.
West-Regionalligist Fortuna Düsseldorf U 23 verabschiedete am Rande des letzten Saisonspiels gegen den FC Kray (6:3) zehn Spieler, die den Verein verlassen werden.

Neben Rafael Garcia, der zum Ligakonkurrenten Rot-Weiß Oberhausen wechseln wird, sowie Jungprofi Tugrul Erat, der beim MSV Duisburg im Gespräch ist, suchen auch Marvin Ajani, Jan-Niklas Budde, Philip Faderl, Mergim Fejzullahu, Lukas Hombach, Mahsun Jusuf, Nazim Sangaré und Justin Splitt eine neue Herausforderung.

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Saison für Christopher Schorch beendet

32-jähriger Innenverteidiger musste sich einer Knie-Operation unterziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.