Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Gladbach: Xhaka zum Medizincheck beim FC Arsenal

Gladbach: Xhaka zum Medizincheck beim FC Arsenal

Wechsel des 23-jährigen Mittelfeldspielers rückt näher.

Der Wechsel von Granit Xhaka (Foto) zum englischen Vizemeister FC Arsenal London rückt näher. Der 23-jährige Mittelfeldspieler vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach befindet sich englischen Medienberichten zufolge bereits zum Medizincheck in London. Laut der „Daily Mail“ soll die Ablösesumme für den Schweizer Nationalspieler rund 45 Millionen Euro betragen.

Damit wäre Xhaka nach Kevin De Bruyne, der im Juli 2015 für 74 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg zu Arsenals Ligakonkurrenten Manchester City gewechselt war, der zweitteuerste Abgang der Bundesliga-Geschichte.

 

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund muss Geldstrafe zahlen

DFB-Sportgericht ahndet Becherwürfe im Spiel gegen Mainz mit 4.500 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.