Startseite / Fußball / Oberliga / OL Westfalen: Sprockhövel steht als Aufsteiger fest

OL Westfalen: Sprockhövel steht als Aufsteiger fest

Trotz 0:2 gegen Neuenkirchen ist die TSG nicht mehr einzuholen.

 

Westfalen-Oberligist TSG Sprockhövel spielt in der kommenden Saison in der Regionalliga West. Der Aufstieg ist der zweitplatzierten TSG vor der letzten Partie nicht mehr zu nehmen. Trotz des 0:2 gegen SuS Neuenkirchen kann Sprockhövel nicht mehr vom Verfolger SV Lippstadt eingeholt werden. Auch Lippstadt (1:3 gegen SV Zweckel) musste eine Niederlage hinnehmen. Damit beträgt der Rückstand auf die TSG sechs Zähler.

Neben Sprockhövel stehen bereits seit letzter Woche auch die Sportfreunde Siegen als Aufsteiger fest.

Das könnte Sie interessieren:

ETB Schwarz-Weiß Essen: Trauer um Pokal-Held Horst Trimhold

Auch jüngerer Bruder Holger schaffte es vom Uhlenkrug in die Bundesliga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.