Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Sommerfahrplan steht

Borussia Dortmund: Sommerfahrplan steht

BVB bezieht gleich zwei Trainingslager und reist nach China.

Vizemeister Borussia Dortmund beginnt am 4. Juli mit der Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison. Wann die EM-Teilnehmer zum Kader stoßen, hängt vom Abschneiden der Spieler mit ihren Ländern ab. Die EM findet vom 10. Juni bis 10. Juli in Frankreich statt. Das erste Trainingslager in Kirchberg steigt vom 14. bis zum 16. Juli. Ein Testspiel gegen den Zweitligisten TSV 1860 München findet zum Ende des Trainingslagers (16. Juli) statt.

Am 22. Juli duellieren sich Dortmund und Manchester United in der China-Metropole Shanghai, sechs Tage später trifft die Mannschaft von Thomas Tuchel ebenfalls im fernen Osten (Shenzhen) auf Manchester City, den neuen Verein von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola.

Das zweite Trainingslager (3. bis 10. August) findet im schweizerischen Bad Ragaz statt. Das erste Pflichtspiel steigt am 14. August ab 20.30 Uhr im Supercup gegen Double-Gewinner Bayern München.

Das könnte Sie interessieren:

Starke Geste: Beide Nationalteams unterstützen „Orange Day“

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen setzt Zeichen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.