Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / RWE verspielt 2:0-Führung im Derby

RWE verspielt 2:0-Führung im Derby

U17 verpasst gegen VfL Bochum den Sprung auf Platz fünf.

Die U 17 von Rot-Weiss Essen trennte sich in einer Nachholpartie vom 24. Spieltag in der West-Staffel der B-Junioren-Bundesliga vom Revierrivalen VfL Bochum 2:2 (1:0). Dadurch verbesserte sich die Mannschaft von RWE-Trainer Antonios Kotziampassis (Foto) zwar vom neunten auf den achten Tabellenplatz, verpasste allerdings den möglichen Sprung auf Platz fünf.

Die Gastgeber waren früh durch einen Treffer von Angreifer Nico Köhler (29.) in Führung gegangen. Kurz nach der Pause legte RWE-Mittelfeldspieler Baris Ekincier (43.) das 2:0 nach. Der VfL steckte jedoch nicht auf und kam durch die Treffer von Nicolas Hirschberger (49.) und Hüseyin Can Düzgün (72.) noch zu einem Punktgewinn.

„Wenn wir den Elfmeter reinmachen, gehen wir als Sieger vom Platz“, ärgert sich „Toni“ über die vergebene Chance. Die mögliche Entscheidung hatte zuvor RWE-Angreifer Furkan Er verpasst. Nach einem Foul an Robin Köhler zeigte Schiedsrichter Joshua Roloff (Schwaig) in der 56. Minute auf den Elfmeterpunkt. Furkan Er scheiterte jedoch an VfL-Torhüter Niclas Thiede. Die letzten Minuten mussten die Essener in Unterzahl spielen. Torschütze Nico Köhler hatte wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte gesehen (73.).

„Wir haben eine Stunde gut gespielt, aber nach dem Anschlusstreffer zu viele individuelle Fehler gemacht“, sagt Kotziampassis gegenüber MSPW. Wir waren nicht mehr so konzentriert bei der Sache und haben in dieser Phase zu viele Zweikämpfe verloren. Der VfL hat sich den Punkt redlich verdient.“ Bereits am Sonntag (ab 13 Uhr) geht es für unsere Farben mit dem Auswärtsspiel beim bereits feststehenden Absteiger SC Paderborn 07 weiter.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Damian Apfeld ab Sommer kein U 19-Trainer mehr

34-Jähriger wird das Team bis Ende dieser Spielzeit noch betreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.