Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Bayern / Kim Sané wird im Sommer wechseln – nur wohin?

Kim Sané wird im Sommer wechseln – nur wohin?

Kim Sané, älterer Bruder von Leroy, verlässt den 1. FC Nürnberg II.

Die zweite Mannschaft des 1. FC Nürnberg aus der Regionalliga Bayern trennt sich von gleich sieben Spielern. Unter anderem wird auch Kim Sané, älterer Bruder von Nationalspieler und Bundesligaprofi Leroy Sané (FC Schalke 04/Foto), in der kommenden Saison nicht mehr für den „Club“ spielen. Wohin der 21-jährige Rechtsverteidiger, der wie sein 20-jähriger Bruder ebenfalls viele Jahre in der Nachwuchsabteilung der Schalker am Ball war, wechseln wird, steht noch nicht fest. Außerdem werden Sebastian Kolbe, Tim Wolf (beide Ziel unbekannt), Alex Stephan (Karriere beendet), Tobias Weber und Patrick Weimar (beide wechseln zur SpVgg Oberfranken Bayreuth) sowie Junioren-Nationalspieler Rico Preißinger (zum Drittligisten VfR Aalen) den FCN verlassen.

Mehr Regionalliga-Meldungen von MSPW lesen Sie auf FUSSBALL.DE.

Das könnte Sie interessieren:

FC Memmingen: Rückkehr des Ex-Duisburgers Dausch perfekt

34-Jähriger ist als zweite Führungsfigur neben Timo Gebhart eingeplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.