Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Deutsche Siege in Frankreich

Galopp: Deutsche Siege in Frankreich

Hoffmeister und Hofer jubeln im Nachbarland.

Erfolgreich waren deutsche Starter am Montag auf Galopprennbahnen im Nachbarland Frankreich. In Cagnes-sur-Mer gewann Muhlya für den Mülheimer Besitzer Stephan Hoffmeister ein 17.000 Euro-Rennen. In Maisons-Laffitte freute sich der Krefelder Trainer Mario Hofer (Foto) über den Sieg von Eskimo Point in einer mit 26.000 Euro dotierten Prüfung.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Sunny Queen am Sonntag in der Favoriten-Rolle

Höhepunkt in Weidenpesch ist eine mit 44.000 Euro dotierte Prüfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.